Feuer ist Lohbergers Element

Lohberger – Feuer und Flamme für behaglichen Wohngenuss

Feuer ist Lohbergers Element – und das aus gutem Grund. Durch innovative Produktentwicklungen trägt Lohberger die Flamme des Fortschritts weiter und ist zur Zeit einer der ersten Produzenten von Holzherden mit rahmenlosen Glasfronten. Dank dieser neuen Designlinie integriert sich der neue Herd SCHLADMING perfekt in moderne Küchenverbauten. Ein weiteres Highlight ist der neue Kaminofen TIMBUS, welcher durch sein extragroßes 23-Zoll-Sichtfenster entspannte Blicke auf das Feuerspiel ermöglicht. Somit werden neben ihrer innovativen Strahlkraft die Premium-Holzherde und Kaminöfen von Lohberger zu Designobjekten mit Funktionalitäts- und Behaglichkeitsgarantie. Auf der Weltleitmesse für Heizung, Sanitär und Wärmetechnik in Frankfurt kann von 11. – 15. März 2019 erlebt werden, wie sich bewährte Heiztechnik und futuristische Neuheiten die Hand geben.

Die wegweisenden Neuheiten bei Lohberger

Die wesentliche Neuvorstellung auf der ISH in Frankfurt ist der Kaminofen „TIMBUS“. Von Strom und fossilen Brennstoffen unabhängig heizen, wird mit dem Modell „TIMBUS“ zum Erlebnis: Sein besonders großer Brennraum vermittelt das Gefühl einer offenen Feuerstelle und wird für Designbegeisterte von hohem Interesse sein. Die geschwungene Front mit Gusstür und einer massiven Steinapplikation lässt den Kaminofen „TIMBUS“ zum Juwel eines jeden Wohnraumes werden. Das 23,5 Zoll große XL-Sichtfenster eröffnet den Blick auf die offene Flamme und lässt das Feuerspiel perfekt genießen. Die gewohnt hochwertigen Lohberger-Produktmerkmale, wie das Soft-Close-System für gediegenes und lärmfreies Schließen der Brennraumtüre, bieten zuverlässigen Bedienkomfort. Eine Neuheit an diesem Schließmechanismus ist die Holzbestückungs- und Reinigungsposition: Hier verriegelt die Tür bei maximaler Öffnung. So kann bequem der Brennraum gereinigt oder das Holz für das Anheizen eingeschichtet werden.

Auch die Bedienung der Luftregelung ist intuitiv einfach und komfortabel. Sobald der Ofen angeheizt ist, wird der Regler auf „Heizen“ gestellt. Nun brennt das Holz unter optimalen Luftbedingungen ab und liefert maximale Wärme. Der Regler kann auf „Null“ gestellt werden, wenn „TIMBUS“ nicht in Betrieb ist, sodass der Rauchabzug geschlossen ist und die warme Wohnraumluft durch den Schornstein nicht entweichen kann. Diese Funktion ist speziell bei exponierten Witterungsverhältnissen von Vorteil, wenn starker Wind die Wärme aus dem Raum ziehen kann. Dank eines integrierten Außenluft-Anschlusses wird vorwiegend Außenluft für die Verbrennung genutzt und die wertvolle Wohnraumluft bleibt erhalten. Der neue Kaminofen „TIMBUS“ überzeugt nicht nur durch genussvolle Behaglichkeit, sondern bietet sichere und einfache Bedienung und spart Heizkosten.

Als zweites Highlight präsentiert sich der Herd „Schladming“. Der erste Holzherd mit großflächiger Glasfront bietet edles Design für die Küche von heute. Durch seine Eleganz und optische Leichtigkeit fügt sich das Modell perfekt in schon bestehende Küchen ein und sorgt mit seinem hohen Bedienkomfort für Stunden voller Harmonie und Behaglichkeit. Die Funktion als zuverlässiger, durch perfekte Ergonomie glänzender Herd. Die Optik modern interpretiert – die Technik fortschrittlich. So ganzheitlich präsentiert sich der Herd „Schladming“. Glasklare Aussichten auf die Produktneuheiten von Lohberger, die von 11. bis 15. März 2019 auf der ISH in Frankfurt vorgestellt werden.

Ein Fest für alle Sinne: Kochen und Backen mit Kochkaminöfen

Ebenfalls ein Novum aus der Ideenschmiede von Lohberger. Die „Cook Me“- und „Bake Me“-Öfen bieten die perfekte Kombination für besondere Behaglichkeit. Heizen und Kochen wird mit den Scheitholzkaminöfen zum Schauspiel für alle Sinne. Während auf der Kochplatte duftende Speisen garen, kann man durch das Glaspanoramafenster die beruhigende Kraft der knisternden Flammen genießen. Das offene Scheitholzfach ist ein zusätzlicher optischer Anreiz. Das dekorativ-natürliche Feuerholz bringt im Handumdrehen das gewisse Etwas in Wohnräume und Küchen.

Analoges Heizen als Trend der Moderne

Lohberger beweist mit seiner Produktpalette, dass das Heizen nichts Altmodisches, sondern ein moderner Trend ist. Die auf höchstem Niveau zu 100% in Österreich hergestellten Premiumherde und -öfen sind im Jahr 2019 gefragter denn je. Durch Interiortrends wie „Hygge“ (rustikal-minimalistisches
Design mit naturverbundenen Materialien für einen hohen Gemütlichkeitsgrad) und dem Wunsch nach Nachhaltigkeit ist das Heizen und Kochen mit Holz gefragter denn je. Von fossilen Brennstoffen unabhängig und optisch ansprechend für Behaglichkeit zuhause sorgen – Das ist der Anspruch bei Lohberger. Die Holzherde und Öfen überzeugen nicht nur in den Standardausführungen: Die Produkte bieten einen hohen Individualisierungsgrad, so dass durch ein Lohberger-Stück jeder Wohnraum und jede Küche nicht nur funktional, sondern auch optisch aufgewertet wird.

Freiheit und Unabhängigkeit von klassischen Energieträgern

Ein ganz wesentlicher Zusatznutzen des Heizens mit Holz ist die Unabhängigkeit von Strom oder fossilen Brennstoffen. Die optionale Verwendung eines Kaminofens oder Holzherdes vermittelt ein Gefühl der Freiheit und bietet zusätzliche Sicherheit als Alternative zu herkömmlichen Brennstoffen. Freiheit und Unabhängigkeit bei gleichzeitiger Wohnraumaufwertung: Das sind die unbezahlbaren Vorteile eines Holzherdes oder Kaminofens von Lohberger. Durch einen Holz- oder (Koch-)Kaminofen kehrt zudem stückweise Ruhe in das Zuhause ein, denn: Das Vorbereiten des Feuerholzes, der natürliche Geruch nach Harz und Wald, die bedächtige Befeuerung des Ofens und als Belohnung dann das entspannende, wohlige Flammenspiel – alles in allem ist das Heizen mit Holz eine Ruheinsel im hektischen Alltag.

Das gesamte Sortiment des österreichischen Premium-Holzherden und Kaminöfen Herstellers Lohberger ist ausschließlich über den Fachhandel erhältlich.

Besuchen Sie Lohberger auf der ISH in Frankfurt in Halle 9.2, Stand D30 und überzeugen Sie sich von der Qualität und Innovationskraft der Lohberger-Produkte.

Über Lohberger:

Spezialist für Wärme und Behaglichkeit.

Die Lohberger-Gruppe ist ein zu 100% österreichisches Unternehmen mit Sitz in Oberösterreich und zählt zu den Tochterfirmen der austro Holding. Seit mehr als 90 Jahren produziert das Traditionsunternehmen Lohberger in Schalchen – im oberösterreichischen Innviertel – qualitativ hochwertige Herde, Kaminöfen und Gastronomieküchen. Rund 300 qualifizierte MitarbeiterInnen, moderne Produktionssysteme und zuverlässige Geschäftspartner sorgen für einen reibungslosen Ablauf von der Planung, über die Fertigung bis hin zur Montage. Innovation in Verbindung mit persönlicher Betreuung stehen dabei an oberster Stelle. Unsere Produkte finden mittlerweile Fans in ganz Europa, die Marke Lohberger ist internationales Synonym für Top Produkte mit Top Qualität – Made in Austria.

 

Bildmaterial

Schladming

Fotocredit: © Lohberger Heiz + Kochgeräte Technologie GmbH Abdruck für Presse kostenfrei

Der neue Holzherd „Schladming“ überzeugt durch geradliniges Design und die gewohnte, hohe Lohberger-Funktionalität.

Download

Timbus

Fotocredit: © Lohberger Heiz + Kochgeräte Technologie GmbH Abdruck für Presse kostenfrei

Eine der auf der ISH präsentierten Produk-tinnovationen: Der elegante Kaminofen TIM-BUS mit XL-Sichtfenster für optimale Aus-sichten auf das wohlige Flammenspiel. Die gewohnt hochwertigen Lohberger-Produktmerkmale, wie das Soft-Close-System für gediegenes und lärmfreies Schließen der Brennraumtüre, bieten zuver-lässigen Bedienkomfort.

Download

Timbus

Fotocredit: © Lohberger Heiz + Kochgeräte Technologie GmbH Abdruck für Presse kostenfrei

Eine der auf der ISH präsentierten Produk-tinnovationen: Der elegante Kaminofen TIM-BUS mit XL-Sichtfenster für optimale Aus-sichten auf das wohlige Flammenspiel. Die gewohnt hochwertigen Lohberger-Produktmerkmale, wie das Soft-Close-System für gediegenes und lärmfreies Schließen der Brennraumtüre, bieten zuver-lässigen Bedienkomfort.

Download

Weitere
Presseartikel

Neues von Lohberger

Lohberger Alles für den GAST 2018

02.11.2018

LOHBERGER setzt neue Maßstäbe

Das oberösterreichische Unternehmen ist die Nummer 1 bei Gastronomieküchen in Österreich. Auf der „Alles für den GAST“ zeigt LOHBERGER, was Marktführerschaft ausmacht....

Mehr erfahren