Rhabarber-Chutney

Zutaten

800 g Rhabarber

1 Stk. Ingwer und Chili (je nach Schärfe)

2 Schalotten

100 g brauner Zucker

50 ml Apfelessig

150 ml Orangensaft

Zubereitung:

  1. Holzofen einheizen.
  2. Rhabarber waschen, schälen und in Stücke schneiden. Ingwer, Schalotten und Chili fein würfeln.
  3. Den Zucker in einem Topf schmelzen lassen. Wenn der Zucker karamellisiert ist, Ingwer, Schalotten, Chili und Rhabarber dazugeben. Kurz mitdünsten, dann mit Apfelessig ablöschen und mit Orangensaft aufgießen.
  4. Den Holzofen am besten nicht mehr einheizen, damit das Chutney bei geringer Hitze ca. 30 Minuten köcheln kann.
  5. Heiß in saubere Gläser füllen (Vakuum) und im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp:

Passt perfekt zu Käse, Fleisch oder Kartoffeltaler, aber auch zu Milchreis oder Waffeln.

Guten Appetit!