Palmbrezel

Zutaten

1 Würfel Germ

50 g Zucker

150 ml lauwarme Milch

500 g Mehl

½ TL Salz

1 Pck. Vanillinzucker

100 g weiche Butter

2 Eier

Milch zum Bestreichen

Zubereitung:

  1. Hefe mit Zucker in die Milch einrühren und ca. 10-15 Minuten gehen lassen.
  2. Mehl in eine Schüssel sieben, restliche Zutaten zugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt an einem warmen Ort zur doppelten Menge aufgehen lassen.
  3. Hefeteig nochmals durchkneten und erneut 10 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit den Holzofen auf ca. 190 Grad einheizen.
  4. Teig in 8 gleichgroße Stücke teilen. Teigstücke zu Rollen formen und zu Brezeln drehen. Brezel auf ein Backblech mit Backpapier legen und mit Milch bestreichen. Im vorgeheizten Holzofen bei 180 Grad ca. 20-25 Minuten je nach Größe und dicke backen.
  5. Herausnehmen und vollständig abkühlen lassen.

Tipp:

Für die Süße kann man 50 g Karamell-Sirup in den Teig mischen.

Guten Appetit!