Wir präsentieren das neue Modell SCHLADMING. Als ersten Produzenten von Holzherden mit rahmenlosen Glasfronten sind wir stolz diesen auf der Messe präsentieren zu dürfen. Neben der innovativen Strahlkraft der Premium-Holzherde und Kaminöfen werde diese zu Designobjekten mit Funktionalitäts- und Behaglichkeitsgarantie. Auf der ISH in Frankfurt kann von 11. – 15. März 2019 erlebt werden, wie sich bewährte Heiztechnik und funktionale Neuheiten die Hand geben.

Als Highlight präsentiert sich der Herd „Schladming“. Der erste Holzherd mit großflächiger Glasfront bietet edles Design für die Küche von heute. Durch seine Eleganz und optische Leichtigkeit fügt sich das Modell perfekt in schon bestehende Küchen ein und sorgt mit seinem hohen Bedienkomfort für Stunden voller Harmonie und Behaglichkeit. Die Funktion als zuverlässiger, durch perfekte Ergonomie glänzender Herd. Die Optik modern interpretiert – die Technik fortschrittlich. So ganzheitlich präsentiert sich der Herd „Schladming“. Glasklare Aussichten auf die Produktneuheiten von Lohberger, die von 11. bis 15. März 2019 auf der ISH in Frankfurt vorgestellt werden.

Freiheit und Unabhängigkeit von klassischen Energieträgern
Ein ganz wesentlicher Zusatznutzen des Heizens mit Holz ist die Unabhängigkeit von Strom oder fossilen Brennstoffen. Die optionale Verwendung eines Kaminofens oder Holzherdes vermittelt ein Gefühl der Freiheit und bietet zusätzliche Sicherheit als Alternative zu fossilen Brennstoffen. Freiheit und Unabhängigkeit bei gleichzeitiger Wohnraumaufwertung: Das sind die unbezahlbaren Vorteile eines Holzherdes oder Kaminofens von Lohberger.  Durch einen Holz- oder (Koch-)Kaminofen kehrt zudem stückweise Ruhe in das Zuhause ein, denn: Das Vorbereiten des Feuerholzes, der natürliche Geruch nach Harz und Wald, die bedächtige Befeuerung des Ofens und als Belohnung dann das entspannende, wohlige Flammenspiel – alles in allem ist das Heizen mit Holz eine Ruheinsel im hektischen Alltag.

Analoges Heizen als Trend der Moderne
Lohberger beweist mit seiner Produktpalette, dass das Heizen nichts Altmodisches, sondern ein moderner Trend ist. Die auf höchstem Niveau zu 100% in Österreich hergestellten Premiumherde und -öfen sind im Jahr 2019 gefragter denn je. Durch Interiortrends wie „Hygge“ (rustikal-minimalistisches Design mit naturverbundenen Materialien für einen hohen Gemütlichkeitsgrad) und dem Wunsch nach Nachhaltigkeit ist das Heizen und Kochen mit Holz gefragter denn je. Von fossilen Brennstoffen unabhängig und optisch ansprechend für Behaglichkeit zuhause sorgen – Das ist der Anspruch bei Lohberger. Die Holzherde und Öfen überzeugen nicht nur in den Standardausführungen: Die Produkte bieten einen hohen Individualisierungsgrad, so dass durch ein Lohberger-Stück jeder Wohnraum und jede Küche nicht nur funktional, sondern auch optisch aufgewertet wird.

Das gesamte Sortiment des österreichischen Premium-Holzherden und Kaminöfen Herstellers Lohberger ist ausschließlich über den Fachhandel erhältlich.

Besuchen Sie Lohberger auf der ISH in Frankfurt in Halle 9.2, Stand D30 und überzeugen Sie sich von der Qualität und Innovationskraft der Lohberger-Produkte.